Samstag, 14. Oktober 09:30 - 17:00 Uhr

5. Isnyer Seniorenmesse

im Kurhaus am Park


Chancen und Herausforderungen des Internet

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Eine Veranstaltung der Verbraucher Initiative e.V.

mit Unterstützung des Landes BaWü sowie des Landesseniorenrates

behandelt werden die Themen:

  • Online einkaufen & Gesundheitsdienste
  • Schutz im Internet + Schutz vor Abzocke
  • Soziale Netzwerke + Kommunikation im Netz

Anmeldung erforderlich

 


Unfallversicherungsschutz genießen auch häusliche Pflegepersonen!
Wie die Unfallkasse mitteilt, haben viele pflegende Personen keine Kenntnis über ihren Versicherungsschutz.

Bei der Unfallkasse Baden-Württemberg besteht ein Unfallversicherungsschutz für alle nicht erwerbsmäßig in der häuslichen Pflege tätigen Pflegepersonen.
Nicht erwerbsmäßig tätige Pflegepersonen sind z.B. Familienangehörige, Freunde, Nachbarn etc., die einen Pflegebedürftigen im Sinne der Pflegeversicherung nicht erwerbsmäßig in häuslicher Umgebung pflegen. Diese Personen sind beitragsfrei versichert (§ 2 Abs. 1 Nr. 17 Sozialgesetzbuch SGB VII).

Lesen Sie dazu das folgende Infoblatt!